Junior Open Water Diver (Jr. OWD)

Du bist eine totale Wasserratte und liebst es schon im Urlaub die Fische zu beobachten?
Wie wäre es nicht nur an der Wasseroberfläche zu schnorcheln, sondern mit den Fischen durchs Wasser zu tauchen? 
Du brauchst dabei nicht einmal die Luft anhalten, sondern atmest ganz normal aus einer Flache an deinem Rücken.

Tauchen lernen:

Bereits ab 12 Jahren und mit Erlaubnis deiner Eltern darfst du bei uns das Tauchen lernen. Tauchen, das bedeutet du kannst dich unter Wasser mit Flossen fortbewegen und ganz normal atmen. Das geht, indem du eine Flasche auf dem Rücken bei dir trägst. Aufgrund des Wassers, ist die Flasche auch gar nicht schwer, du fühlst dich leicht und schwerelos - das ist wie fliegen, nur besser.

So läufts ab:

Schule

Ein bisschen Unterricht gehört auch hier dazu. Wir treffen uns 4x jeweils 2h Stunden und du lernst alles was du wissen musst um unter Wasser sicher zu sein, damit du und deine Eltern keine Angst haben brauchen.

Schwimmbad

Im Schwimmbad gewöhnst du dich an das Gefühl unter Wasser und wir machen ein paar Übungen mit denen du wichtige Fähigkeiten erlernst.

Wir treffen uns 2-3x Freitags von 18-21 Uhr im Titania Neusäß.

Ab in den See

Jetzt gehen wir richtig tauchen, vier mal im Friedberger See. Wir wiederholen alle Übungen. Gemeinsam machen wir die ersten Einträge in dein Logbuch. Wenn du alle Tauchgänge und Übungen gemeistert hast, erhältst du dein Brevet.

Die Termine sind flexibel nach Vereinbarung.

Gut zu wissen:

Du erhältst von uns alle benötigten Ausrüstungsgegenstände geliehen, auch Maske, Füsslinge und Flossen.

Daten und Fakten

Preis:

449,00 Euro
  • inkl. Leihausrüstung, Schwimmbadeintritt und
  • Tauchgenehmigung am Friedberger See
  • Logbuch
  • zzgl. Brevetierungskosten (je nach Verband 35-49 Euro)

Vorraussetzungen

mind. 12 Jahre

Erlaubnis deiner Eltern

Tauchtauglichkeitsuntersuchung (TTU) mit anschließender Tauchtauglichkeitsbescheinigung

grundlegende Schwimm- und Schnorchelfertigkeiten